Die Aufgaben des Trägers

 

Anerkannter Träger des freigemeinnützigen Kindergartens St. Lioba Verantwortlich für den gesamten Betriebsablauf des Kindergartens einschließlich Personal, Gebäude, Inventar, usw.

 

 

„Viele helfende Hände“ (Nachbarschaftshilfe in Bischofsheim und Umgebung) ist eine weitere Initiative des St. Lioba-Vereins, welche Hilfsbedürftigen aus christlichem Selbstverständnis zur Seite steht. Hierbei sind federführend Herr Hanns-Gernot Schonder und Susanne Ehmig. Auch dieses Projekt wird von dem Caritasverband Rhön-Grabfeld unterstützt.

 

 

 

Auf welcher Rechtsgrundlage steht der Verein…

 

 

Welchem Zweck dient der Verein…

 

 

Der Verein besteht aus …

 

 

Wann finden die Mitgliederversammlungen statt und wozu dienen sie…

 

 

Wie hoch ist der Beitrag …


Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an diesem Infoblatt über den St. Lioba-Verein Gefallen gefunden haben und neugierig auf uns geworden sind. Wir möchten die Gelegenheit nutzen und Sie dazu einladen, Mitglied im St .Lioba-Verein zu werden. Auf dieser Weise können Sie die Arbeit des Vereins nicht nur unterstützen sondern auch mitgestalten. Sie können mithelfen, den Belangen des Kindergartens sowie auch der Initiative „Viele helfende Hände“ gerecht zu werden. Vielleicht haben Sie ja auch eine Idee für eine weitere Initiative…. Falls sie mehr über den St. Lioba-Verein erfahren möchten, so wenden Sie sich bitte an:

  

St. Lioba-Verein e.V.
c/o Kath. Kindergarten St. Lioba
Fliederstraße 8
97653 Bischofsheim